Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Haben Sie Fragen? 061 206 92 22

Mein Herz schlägt für zwei Kulturen und Länder

Z'Basel deheim - 24 Migrationsgeschichten

21. 12. 19 01:00
von Stefan Kalberer
(Kommentare: 0)

Derci Auxiliadora de Arruda Ferreira, Brasilien

Mein Herz schlägt für zwei Kulturen und Länder

In der Hoffnung auf ein besseres Leben habe ich vor 16 Jahren Brasilien verlassen. Damals war ich 19 Jahre alt und hatte die Möglichkeit, bei einer brasilianischen Familie in Basel als Babysitterin zu arbeiten. Diesen Kontakt vermittelte mir meine Gotte, weitere Personen kannte ich hier nicht. Ein Jahr später habe ich mich entschieden in die Berufswelt einzusteigen und war an verschiedenen Stellen tätig: als Barkeeperin, als Reinigungskraft, als Verkäuferin.
Nun habe ich den Lehrgang als Pflegehelferin erfolgreich abgeschlossen und arbeite in einem Altersheim. Es macht mich sehr glücklich, dass ich als Pflegehelferin einiges bewirken und mich beruflich weiterentwickeln kann.


Seit meiner Ankunft in der Schweiz hat sich mein Leben stark verändert. Persönlich bin ich pragmatischer geworden. Durch das Erlernen der deutschen Sprache habe ich viele neue Kontakte knüpfen können und ein Netzwerk aufgebaut. Bei der Arbeit habe ich enge Freundschaften geschlossen, so sind ehemalige Arbeitskolleginnen Teil meiner Familie geworden.


In Basel habe ich auch meinen Partner kennengelernt und mit ihm eine Familie gegründet.
Seit einem Jahr bin ich Schweizerin und somit auch stimmberechtigt, was ich sehr schätze. Obwohl ich mein halbes Leben in Basel verbracht habe und mich hier wohl fühle, kehre ich regelmässig nach Brasilien zurück. Dort verbringe ich gerne meine Ferien und fühle mich auch zuhause. Mein Herz schlägt eindeutig für zwei Kulturen und Länder.


Mein Lieblingsort in Basel ist eindeutig die Bar Rouge. In diesem Lokal habe ich in diesen 19 Jahren viele schönen und lustige Momente erlebt.


Für das Tanzen habe ich keine Zeit mehr. In meiner Freizeit gehe ich nun Joggen oder mache Ausflüge mit der Familie. So muss man für jede Lebensphase, fast gleich wie bei der Zubereitung eines Gerichts, die passenden Zutaten finden und diese mit Liebe mischen.

Zurück

Copyright © 2020 GGG Migration